Deszán Cutters Technologie

Deszán GmbH. Stanzmesser-Produktion

Die für die Schuhindustrie hergestellten, Ihren hohen Erwartungen enstprechenden Stanzmesser werden aus hervorragenden Materialien hergestellt. Die für die Schuhindustrie hergestellten, Ihren hohen Erwartungen enstprechenden Stanzmesser werden aus hervorragenden Materialien hergestellt. Die Garantie für die besten Grundmaterialien bietet unsere jahrzehntelange Erfahrung und unser internationaler Bekanntheitsgrad.

Die Stanzmesser werden aus einem kaltgepressten, wärmebehandelten, ein- oder zweischneidigen Stahlband hergestellt, welches biegbar ist und über eine feste Klinge verfügt, wodurch Stanzungen von einer bzw. mehreren Schichten ermöglicht werden. Wir bieten das Stanzmesserstahl in verschiedenen Höhen (19, 25, 32 mm), Dicken (1,5 - 2 - 2,5 - 3 mm) und mit verschiedenen Profilen sowie gezackter Kante an.

Materialien zur Herstellung von Stanzmessern »

 

Bei der Produktion wird jeder Schritt des Verfahrens gemäß der EN ISO 9001:2008 Qualitätskontrolle Spezifikationen geprüft

Im Qualitätsmanagement der Deszán GmbH. sichert Ihnen außer hochwertigen Grundmaterialien die Deszán Cutters Technologie zu, dass Ihr Stanzmesser die erforderliche Präzision und Maßtoleranz (± 0,2 mm) besitzt, sich nicht verformt, nicht bricht. Während der Herstellung wird nach jedem Arbeitsschritt das Produkt nach der Qualitätssicherungsnorm EN ISO 9001:2008 geprüft, sodass Sie das Ihrer Bestellung enstprechende, exakte, qualtitativ hochwertige, langlebige Stanzmesser erhalten.

Lesen Sie mehr über Deszán GmbH. Qualitätskontrolle Politik hier »

Zur Planung der Stanzmesser verfügt die Deszán GmbH. über eine computergestützte, mit Programmen (PROCAM, FDS, SHOEMASTER, AUTOCAD) realisierte CAD Technologie.

Die Deszán GmbH. verfügt über zwei Schneidetische, einen MUCAD TA-10ROA und einen ZÜND M1200.

Der ZÜND M1200 besitzt eine Schneidefläche von 1200 x 1200 mm, der MUCAD TA-10 ROA eine von 1100 x 1100 mm

Datenformate, Abmessungen

  • Wir benutzen zur Steuerung der Schneidetische eine 2D Utilites-Software, welche CUT, DXF und SEMI-Formate unterstützt.
  • Der ZÜND M1200 besitzt eine Schneidefläche von 1200 x 1200 mm, der MUCAD TA-10 ROA eine von 1100 x 1100 mm

Verwendete Materialien, Genauigkeit:

  • Je nach Bedarf besteht die Möglichkeit, verschiedene Papiertypen zu schneiden. Bis zu einer Dicke von 0,4 mm wird mit einem Messer, darüber hinaus bis zu einer Kartondicke von 0,8 mm mit einem oszillierenden Messer geschnitten.
  • Der Einsatz von oszillilerenden Messern ermöglicht die Herstellung von bis zu 0,4 mm dicken, Aluminium-gefüllten Schablonen, welche bei dem Schneiden von Schablonen für die Autoindustrie wegen der hervorragenden Formbeständigkeit von großer Bedeutung sind.
  • Die Genauigkeit unserer Schneidetische liegt bei 0,01 mm.

Beschriftung

  • Die Schablonen werden von uns nach dem Schneiden mit einer Beschriftung versehen, die je nach Kundenwunsch verschiedene Informationen wie Modell-Nr., Bezeichnung, Größe etc erhalten können.
  • Neben der Beschriftung besteht die Möglichkeit, Linien anzubringen (z.B. für Zonenbegrenzungen etc.)

Die Deszán GmbH. verfügt zur Herstellung der Stanzmesser über die neuesten Biege- und Zielmaschinen, eine Spitzentechnologie zur Herstellung und hoch qualifizierte Mitarbeiter.

Bestellung der Stanzmesser »

Den Partnern der Deszán GmbH. stehen ein spezielles Programm zur Herstellung von Loch Stanzern, neueste Fräswerkzeuge und eine Technologie zur Wärmebehandlung zur Verfügung.

Gemeinde

Folgen sie uns in der FacebookDeszancutters kanal

Kontakt

Deszán GmbH.
H-5435 Martfű, Gesztenye sor 1/a. Ungarn Karte »
E-mail: info@deszan-cutters.hu
Telefon: (+36-56)-580-010
Telefax: (+36-56)-580-011
© 2008-2014. © Deszán GmbH.